top of page

Datenschutz und Cookies

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Anmeldung zum Newsletter-Service der Website  www.appartamenticalceranica.it  erfolgt kostenlos und impliziert die vollständige Annahme dieser Bedingungen durch den Benutzer.
Der Dienst sieht das Versenden von informativen E-Mails zu Angeboten und Werbeaktionen, Veranstaltungen, Neuigkeiten, Präsentationen neuer Dienstleistungen / Produkte, regulatorischen Änderungen usw. vor. Unser Unternehmen verpflichtet sich, im Rahmen seiner Möglichkeiten die Qualität und Kontinuität des Dienstes zu gewährleisten und im Laufe der Zeit an seiner Verbesserung zu arbeiten, behält sich jedoch das Recht vor, die Bereitstellung jederzeit, auch ohne Vorankündigung, auszusetzen.

Da die E-Mail-Adresse die einzige Referenz ist, die die Website verwenden kann, um den Benutzer zu kontaktieren, im Falle der Nichterreichbarkeit, Nichtverfügbarkeit oder Nichtexistenz des E-Mail-Postfachs, info@appartamenticalceranica.it
  behält sich das Recht vor, den Newsletter-Service abzubestellen.

Der registrierte Nutzer kann sich jederzeit vom Newsletter-Service abmelden, indem er eine E-Mail an sendet
  info@appartamenticalceranica.it .

INFORMATION ART. 13 EUROPÄISCHE VERORDNUNG GDPR 679/2016 ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN – ABSCHNITT „NEWSLETTER“.

Sehr geehrter Besucher,

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklären Sie sich mit den in diesem Merkblatt aufgeführten Datenverarbeitungsbedingungen einverstanden.
Gemäß Artikel 13 der europäischen Verordnung GDPR 679/2016 zum Schutz von Personen und anderen Subjekten bei der Verarbeitung personenbezogener und sensibler Daten basiert die Verarbeitung der Sie betreffenden Informationen auf den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz und schützt Ihre Daten Privatsphäre und Ihre Rechte.
Entsprechend dem Vorstehenden stellen wir Ihnen daher die folgenden Informationen zur Verfügung.

  1. Die von Ihnen angegebenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet

    1. abonnieren Sie unseren Newsletter

  2. Die Behandlung wird sowohl durch IT-Tools als auch manuell durch speziell ernannte Personen durchgeführt. Die Daten werden in unseren digitalen und IT-Archiven und auf jeden Fall auf italienischem Gebiet gespeichert.

  3. Im Rahmen der oben beschriebenen Behandlungen ist es notwendig, alle unabdingbaren Daten (Pflichtfelder) zu kennen und zu speichern. Eine Verweigerung der Bereitstellung dieser Daten führt dazu, dass Sie unseren Newsletter nicht erhalten können

  4. Die Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Der Widerruf des Abonnements unseres Newsletter-Dienstes kann auf die in der „Newsletter-Regelung“ angegebene Weise erfolgen.

  5. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, der Interessent hat ausdrücklich zugestimmt

  6. Der Datenverantwortliche ist: Residence Annamaria

  7. Verantwortlich für die Behandlung ist Mauro Tamanini

  8. Sie können jederzeit Ihre Rechte gegenüber dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen gemäß Artikel 15 der europäischen Verordnung GDPR 679/2016 ausüben, die wir zu Ihrer Bequemlichkeit vollständig wiedergeben, indem Sie uns unter den in diesen Informationen angegebenen Adressen kontaktieren, indem Sie eine E-Mail an senden die Adresse  info@appartamenticalceranica.it .

KEKSE

Informationen zur Verwendung von Cookies Diese Website verwendet technische Cookies und Cookies von Drittanbietern, um das korrekte Funktionieren der Verfahren zu gewährleisten und die Erfahrung bei der Verwendung von Online-Anwendungen zu verbessern. Dieses Dokument enthält Informationen über die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien, wie sie von der Website verwendet werden und wie sie verwaltet werden.

 

Definitionen


Cookies sind kurze Textfragmente (Buchstaben und / oder Zahlen), die es dem Webserver ermöglichen, Informationen auf dem Client (dem Browser) zu speichern, die während desselben Besuchs auf der Website (Session-Cookies) oder später auch aus der Ferne wiederverwendet werden können Tage (persistente Cookies). Cookies werden basierend auf Benutzereinstellungen vom einzelnen Browser auf dem spezifisch verwendeten Gerät (Computer, Tablet, Smartphone) gespeichert.

Ähnliche Technologien wie beispielsweise Web Beacons, transparente GIFs und alle mit HTML5 eingeführten Formen der lokalen Speicherung können verwendet werden, um Informationen über das Benutzerverhalten und die Nutzung von Diensten zu sammeln.

Später in diesem Dokument beziehen wir uns auf Cookies und alle ähnlichen Technologien, indem wir einfach den Begriff „Cookie“ verwenden.

Arten von Cookies


Basierend auf den Eigenschaften und der Verwendung von Cookies können wir verschiedene Kategorien unterscheiden:
Technische Cookies . Technische Cookies sind solche, die ausschließlich dazu verwendet werden, „die Übertragung einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz durchzuführen oder für den Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft, der ausdrücklich vom Abonnenten oder Benutzer angefordert wird, um diesen Dienst bereitzustellen, unbedingt erforderlich sind“ (vgl Artikel 122 Absatz 1 des Kodex). Sie werden nicht für andere Zwecke verwendet und normalerweise direkt vom Eigentümer oder Verwalter der Website installiert. Sie können in Navigations- oder Session-Cookies unterteilt werden, die die normale Navigation und Nutzung der Website gewährleisten; Analyse-Cookies, ähnlich wie technische Cookies, wenn sie direkt vom Site-Manager verwendet werden, um Informationen in aggregierter Form über die Anzahl der Benutzer und deren Besuch auf der Site zu sammeln;

Funktionalitäts-Cookies , die es dem Benutzer ermöglichen, nach einer Reihe ausgewählter Kriterien zu navigieren, um den angebotenen Dienst zu verbessern. Für die Installation dieser Cookies ist die vorherige Zustimmung der Nutzer nicht erforderlich, während die Informationspflicht gemäß Art. 13 des Kodex, die der Site-Manager, wenn er nur solche Geräte verwendet, in der Weise bereitstellen kann, die er für am besten geeignet hält.
Profiling-Cookies . Profiling-Cookies dienen zur Erstellung von Benutzerprofilen und werden verwendet, um Werbebotschaften gemäß den vom Benutzer beim Surfen im Internet geäußerten Präferenzen zu versenden. Aufgrund der besonderen Invasivität, die solche Geräte in die Privatsphäre der Benutzer haben können, sieht die europäische und italienische Gesetzgebung vor, dass der Benutzer angemessen über ihre Verwendung informiert werden muss und somit seine gültige Zustimmung ausdrücken muss. Die Kunst. 122 des Kodex, wo er vorsieht, dass „die Speicherung von Informationen im Endgerät eines Auftragnehmers oder Benutzers oder der Zugriff auf bereits gespeicherte Informationen nur unter der Bedingung zulässig ist, dass der Auftragnehmer oder Benutzer seine Zustimmung erteilt hat, nachdem er mit dem vereinfachten informiert wurde Verfahren gemäß Artikel 13 Absatz 3 "(Artikel 122 Absatz 1 des Kodex). Diese Website verwendet keine Profiling-Cookies.

Cookies von Drittanbietern
Durch den Besuch der Website können Sie Cookies sowohl von der besuchten Website („Eigentümer“) als auch von Websites erhalten, die von anderen Organisationen („Drittanbieter“) verwaltet werden. Ein bemerkenswertes Beispiel ist das Vorhandensein von „iframe“, „script“ oder „social plugin“ für Facebook, Twitter, Google und LinkedIn. Dies sind Teile der besuchten Seite, die direkt von den oben genannten Sites generiert und in die Seite der Host-Site integriert werden. Die häufigste Verwendung von Social Plugins zielt darauf ab, Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen.

Das Vorhandensein dieser Plugins beinhaltet die Übertragung von Cookies zu und von allen Websites, die von Dritten verwaltet werden. Die Verwaltung der von "Dritten" gesammelten Informationen wird durch die entsprechenden Informationen geregelt, auf die verwiesen werden sollte. Um mehr Transparenz und Komfort zu gewährleisten, werden die Webadressen der verschiedenen Informationen und Methoden zur Verwaltung von Cookies unten angezeigt.

Facebook-Informationen: https://www.facebook.com/help/cookies/
Twitter-Informationen: https://support.twitter.com/articles/20170514
Linkedin-Informationen: https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy
Informationen von Google: http://www.google.it/intl/it/policies/technologies/cookies/

Google Analytics
Diese Website enthält auch bestimmte Komponenten, die von Google Analytics, einem von Google, Inc. („Google“) bereitgestellten Analysedienst für den Webverkehr, übermittelt werden. Auch in diesem Fall handelt es sich um Cookies von Drittanbietern, die anonym gesammelt und verwaltet werden, um die Leistung der Host-Site zu überwachen und zu verbessern (Performance-Cookies).

Google Analytics verwendet „Cookies“, um anonyme Informationen über das Nutzungsverhalten der Website (einschließlich der IP-Adresse des Benutzers) zu sammeln und zu analysieren. Diese Informationen werden von Google Analytics gesammelt und verarbeitet, um Berichte über die Aktivitäten auf den Websites selbst zu erstellen. Diese Website verwendet das Analysetool von Google, um personenbezogene Daten zu überwachen oder zu sammeln. Google verknüpft die IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google und versucht auch nicht, eine IP-Adresse mit der Identität eines Nutzers in Verbindung zu bringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
https://www.google.it/policies/privacy/partners/

Der Benutzer kann die Aktion von Google Analytics selektiv deaktivieren, indem er die von Google bereitgestellte Deaktivierungskomponente in seinem Browser installiert. Um die Aktion von Google Analytics zu deaktivieren, verwenden Sie bitte den folgenden Link:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Dauer von Cookies
Einige Cookies (Sitzungscookies) bleiben nur aktiv, bis der Browser geschlossen oder der Abmeldebefehl ausgeführt wird. Andere Cookies "überleben", wenn der Browser geschlossen wird, und sind auch bei späteren Besuchen des Benutzers verfügbar. Diese Cookies werden dauerhaft genannt und ihre Dauer wird vom Server zum Zeitpunkt ihrer Erstellung festgelegt. In einigen Fällen ist eine Frist gesetzt, in anderen Fällen ist die Dauer unbegrenzt.

Cookie-Verwaltung
Der Benutzer kann über die Einstellungen seines Browsers entscheiden, ob er Cookies akzeptiert oder nicht.

Achtung: Die vollständige oder teilweise Deaktivierung technischer Cookies kann die Nutzung der Website-Funktionen beeinträchtigen, die registrierten Benutzern vorbehalten sind. Im Gegenteil, die Nutzbarkeit öffentlicher Inhalte ist auch durch die vollständige Deaktivierung von Cookies möglich.
Das Deaktivieren von „Drittanbieter“-Cookies wirkt sich in keiner Weise auf die Navigation aus.
Die Einstellung kann spezifisch für verschiedene Websites und Webanwendungen definiert werden. Darüber hinaus können Sie in den besten Browsern unterschiedliche Einstellungen für „proprietäre“ und „Drittanbieter“-Cookies definieren.

Beispielsweise können Sie in Firefox über das Menü Extras -> Optionen -> Datenschutz auf ein Bedienfeld zugreifen, in dem Sie festlegen können, ob Sie die verschiedenen Arten von Cookies akzeptieren oder nicht, und mit deren Entfernung fortfahren.

Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=it
Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/it/kb/Gestione%20dei%20cookie
Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/it-it/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9
Opera: http://help.opera.com/Windows/10.00/it/cookies.html
Safari: http://support.apple.com/kb/HT1677?viewlocale=it_IT

bottom of page